Dienstag, 26. Juni 2012

Sonnenschein und Energydrinks

Guten Morgen ihr lieben Mitleser!

Heute ist DIenstag und ich kann schon fast das Wochenende riechen!
Naja...nicht ganz aber fast.
Früher als ich noch als Krankenschwester gearbeitet habe und eine 12-13 Tage Schicht vor mir hatte, konnte ich das Wochenende auch nicht abwarten, allerdings hatte ich nach 12 Tagen Arbeit auch nur 2 Tage frei.
Viel zu wenig um sich zu erholen und noch viel weniger, wenn man leider Gottes MS hat.
Und nun sitze ich in einem tollen Büro und kann den Sonnenschein in meinem Rücken fühlen.
Auch wenn ich manchmal arg die intensiven menschlichen Kontakte vermisse (I quatsche halt gerne), dann ist das doch bessere Alternative und ich habe jedes Wochenende frei.
Ein wirklich unermesslicher Luxus, den man erst schätzen lernen muss.

Also wie gesagt, ist heute Dienstag und es geht mir wesentlich besser als gestern.
Da war nur noch Kotzen & Bett angesagt.
Meine Mutter sagt immer, dass ich mich, als man die Krankheiten verteilt hat dreimal in der falschen Reihe angestellt habe.
Toll, wenn das eigene Mutter schon erkennt.

Heute habe ich leider einen langen Tag...Arbeiten bis 17 Uhr und dann noch Abendschule....Prüfungsvorbereitungskursus.
Also sehe ich jetzt an 3 Tagen meine lieben Mitschüler!
Danach wollen wir vielleicht noch ins Vapiano und uns eine Pizza oder Nudeln genehmigen.
Scheiß auf Diät!
Was die Dät angeht, so habe ich gerade eine Null-Bock Einstellung und mich verfolgen Gedanken wie :" Es gibt doch auch andere übergewichtige Frauen, die auch schwanger werden, und da meckert keiner!"
Gemeckert hat ja auch keiner, aber begeistert und Juhuuu hat auch keiner geschrien.
Ich weiß ja, dass es besser wäre, aber ich finde nicht den Anfang.
Genauso wie mit Sport....Gott was bin ich für ein faules Stück manchmal.
Ich gehe gerne Nordic Walken, aber alleine???
Natürlich sind das dumme Ausreden, aber ....ach ich weiß auch nicht!

Damit ich den Tag also irgendwie überlebe, habe ich mir heute 1 L Energy-Drink gemacht mit meinem Sodastream und hoffe damit den Tag zu überleben.
Vielleicht bin ich dann auch um 20:00 abends noch aufnahmefähig.

Und jetzt fällt mir dann auch noch auf, dass ich meine Bürosachen anhabe und mich so ja keiner kennt in der Schule....Mist!
Aber nach Hause fahren und noch umziehen, geht leider nicht.
Kacke, Kacke, Kacke!

Achja, bevor ich es vergesse, neben meiner Seite "Lustiges und wie ein Mops das rollen lernt" gibt es ab morgen wahrscheinlich noch meine Seifen Seite!

Das Seifeln ist mein Hobby  und ist das einzige was es schafft mich vollkommen zu entspannen und auf andere Gedanken zu kommen.
Also stelle ich ab und zu mal ein paar Bildchen rein von meinen Werken.

Liebste Grüße
Die Ka

Kommentare:

  1. Was genau ist seifeln? Hört sich toll an :) Ich bin schwer gespannt, verkaufst du dann auch deine Ergebnisse auf Dawanda oder so?

    Was den Sport angeht, da ist ja jeder anders, ich zum Beispiel gehe einfach nicht gerne laufen und versuche deswegen immer Sachen zu finden, die man zu Hause machen kann. Wii Fit zum Beispiel, wobei das schnell langweilig wird. Meine neueste Entdeckung ist http://blogilates.com/. Das ist hauptsächlich Pilates. Da gibt es alles von Cardio bis hin zur Definition einzelner Körperpartien. Mir macht das unheimlich Spaß, weil die Frau einen einfach super motiviert. Aber das ist wirklich Geschmacksache, mein Freund findet die "Tussi" ganz fürchterlich ;)

    Ich wünsche dir einen schönen Tag auch wenn er so lang ist :)

    maedchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      verkaufen kann ich die Sachen nicht, da ich noch auf die notwendigen Sicherheitsbewertungen warte.
      Soll ja alles seine Richtigkeit haben, aber manchmal denke ich, dass der liebe Staat echt nen Schatten hat.
      Du kannst nen Bulettenschein bei der IHK machen und eine Gastronomie eröffnen, aber wenn du Seife machst und wenigsten deine Kosten gedekct haben möchtest, damit du auch weiter machen kannst, dann ist das verboten.
      Aber verschenken darf ich sie ;-)
      Ich kann dir ja mal was schicken wenn du magst.

      Zur Wii Fit...ja wirklich langweilig...aber ichglaube ich steige da trotzdem heute mal drauf....
      Und vielen Dank für den Tip mit blogilates.com

      Löschen
  2. Musst du da Proben einschicken und die sagen dir, ob die sicher sind, oder wie läuft das? Bei Dawanda verkaufen die doch allen möglichen Krams selbst Kosmetik...

    Uh, gerne würde ich mal was von dir ausprobieren, ich steh ja total auf solche Sachen :) Danke für das liebe Angebot..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau so läft das...Das fertige Produkt wird eingeschickt mit sämtlichen Inhaltsstoffen. von den Inhaltsstoffen musst du ebenfalls die Sicherheitsbewertungen von den Lieferanten haben. Wenn du z.b. Granatapfelkernöl verwenden willst und behauptest, dass das besonders faltenmindernd ist, musst du das belegen.
      Bio-Öle brauchen Bio Zertifikate etc.
      Also ist viel Papierkram und unfassbar teuer.
      Danach dürfen nur diese bewerteten Rezepte auch verkauft werden. Änderungen für Pafümöle dürfen nicht sein.
      Schon nervig.
      Dann noch die Abnahmen vom Vet-Amt und Gesundheitsamt und dem Ordnungsamt!
      Bis jetzt nur investiert und keine müde Mark gemacht.

      Löschen
  3. D.h. jetzt nur einmal angenommen du wolltest in einem kleinen Onlineshop oder bei Dawanda o.ä. eine kleine Produktpalette anbieten und jeden Monat ein Produkt hinzufügen, müsstest du das jedes Mal machen? Das ist ja Bürokratie vom allerfeinsten ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp...genauso...man streitet sich sogar übers verschenken, aber mal ehrlich...ich gieße keinen 1,5kg Seifenblock nur für mich!
      Und ich sehe ehrlich gesagt nix Falsches darin hin und wieder jemandem eine Freude zu machen und ich laufe auch nicht weg, wenn eine Freundin mir dafür nen Euro in die Hand drückt.
      Aber DAS ist Deutschland...bis zum ersten Verkauf, werde ich mit Sicherheit ca. 15.000-20.000€ quit haben.
      Man stellt sich ja nicht mit einer einzigen Seife auf den Markt!

      Löschen
  4. Genau das meinte ich ja...aber mit so einem unverschämt hohen Kostenberg habe ich ja nun nicht gerechnet. Das ist ja gemein :(

    Umso gespannter bin ich nun auf Bilder von deinen Werken! :)

    AntwortenLöschen
  5. Du machst Seife? Wow, das finde ich toll. Stellst du mal Bilder online? Ich würde die gern mal sehen.
    Und Stress dich nicht wegen einer Diät. Ich kenne so viele Übergewichtige Frauen, die problemlos und schnell schwanger geworden sind. ich bin normal gewichtig und du weißt ja wie es bei mir mit dem schwanger werden aussieht.
    LG Feb

    AntwortenLöschen
  6. Die ersten Bilder sind online!

    @maedchen:
    Wir ersticken irgendwann an Verordnungen!

    @Feb:
    Ich denke ganz fest an dich und bin fest davon überzeugt, dass du dein Glück finden wirst.

    AntwortenLöschen