Sonntag, 24. Februar 2013

Das Leben besteht aus Veränderungen...meines auch!

Hallöchen ihr Lieben!

Wie ihr seht gibt es einen neuen Header, einen neuen Titel, keine weiteren Seiten mehr und bestimmt hat der ein oder andere bereits gemerkt, dass sich meine Themen stark verändert haben.

Der ganze Blog hat sich geändert.

Die Grundidee war damals über meinen Kampf vom Kinderwunsch und dessen erfolgreichem Ende zu berichten.
Fakt ist, ich habe diesen Kampf noch lange nicht gewonnen und ich werde ihn in nächster Zeit nicht gewinnen.
Warum das so ist, möchte ich an dieser Stelle nicht erwähnen, nur das es so ist.
Ein zweiter Punkt ist, dass es auch einfach zu blöde Kommentare gegeben hat  ("Fette Säue sollten keine Ferkel kriegen" war noch ein durchaus netter Kommentar)

Mein Mann und ich werden weiter für unseren Traum kämpfen und hoffen, dass sich der irgendwann erfüllt, aber ich werde das nicht mehr öffentlich machen.

Mir gefällt das bloggen über plus-size Fashion und über das ganze Drumherum, also werde ich nun dort definitiv meinen Schwerpunkt setzten und es so beibehalten.
Eine Kombination von beiden Themen halte ich mittlerweile für nicht vereinbar.

Bei denjenigen, die mir gefolgt sind wegen diesem Thema, bei denen muss ich mich vielleicht ein bisschen für diesen Sinneswandel entschuldigen.
Das Thema Kinderwunsch soll einfach nicht mehr mein halbwegs öffentliches Leben darstellen.

Was auch rausgeflogen ist, und das ist mir schwergefallen, das Thema MS.
Auch hier gab es Anfeindungen ("Sowas wie dich hat  der Führer in den Zug gesteckt!") und lässt auf die grenzenlose Dummheit anonymer Schreiberlinge deuten.
Dennoch bin ich es Leid mir das durchzulesen und zu löschen.

Klar mag jetzt der ein oder andere sagen :" Was bloggt die auch?" aber dennoch würde ich diese "Kritiker" bitten darüber nachzudenken, dass auch Ich gerne mit Respekt behandelt werden möchte, egal ob ich nun blogge oder nicht.

Wer nun nicht mehr folgen möchte, dem danke ich dennoch für seine Leserschaft.



Kommentare:

  1. Liebe Kat,

    deine Entscheidung ist nachvollziehbar und die neue Aufmachung finde ich sehr schön. Ich werde weiter hier vorbeischauen.

    LG, Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Emma für das Verständnis!

      Lg
      Kathrin

      Löschen
  2. Finde das neue Design auch toll, was mich schokiert sind die fiesen Kommentare, die du bekommen hast, sowas ist ja wirklich unter aller Würde! Unfassbar was sich Menschen unter dem Deckmantel der Anonymität erlauben!

    liebe Grüße

    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Anonymität lässt einen zu einem Arschloch werden, zumindest in vielen Fällen.

      Vielen lieben danke für das Kompliment!
      Lg
      Kat

      Löschen
  3. Liebe Kat,

    ich bin entsetzt!! Sowas wurde geschrieben???
    Klar, daß Du unter diesen Umständen eine Blogveränderung machst... aber schade, daß es so weit kommen musste.

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Silvi!
      Ich schick dir nachher noch ne Mail!

      Ob die Veränderung es schafft, dass ich nicht mehr mit solchen Kommentaren belästigt werde, wag ich zu bezweifeln! Leider!
      Ich finde es nur ziemlich abartig wie manche Menschen sich einfach benehmen.

      LG
      Kat

      Löschen
  4. Hey ;)
    Du hast einen echt schönen Blog!
    Würde mich freuen wenn du mal auf unserem "Best of Blog" vorbei schauen würdest, und auch mit machen würdest ;)

    http://momentoftime11.blogspot.de/2013/02/best-of-blog-febuar.html

    lg
    xoxo
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Liebes,

    ich bin erst gerade auf Deinen Blog gestoßen, aber aus diesem letzten Beitrag, den Du gepostet hast, lässt sich einiges schließen. Zunächst muss ich sagen: Es tut mir leid zu hören, wie Du drangsaliert und beschimpft wurdest. Leider - wie man zugeben muss - ein sehr bezeichnenedes Phänomen des facebook- und twitter-Zeitalters. Ich persönlich reagiere inzwischen allergisch auf Foren und Meinungs-/Kommentarboxen, die von Leuten dazu benutzt werden, ihren Alltagsfrust auszulassen. Unter dem Deckmantel der Anonymität lassen sich viele frustrierte Feiglinge dazu verleiten, ihre präkarischen, unqualifizierten und niveaulosen Sprüche "abzulassen" - das sind dann meiner Erfahrung nach die Menschen, die im echten Leben den Mund nicht öffnen können geschweige und, steht man ihnen von Angesicht zu Angesicht gegenüber, erschreckend wenig bis kein Rückgrat besitzen. Das sind die Menschen, die Dich beleidigen, vergiss das nicht: Frustrierte Feiglinge. Mehr nicht. "Kritiker" sind im besten Fall geistreich und scharfsinnig, im schlechtesten Fall Schleimer.
    Kommentar wie "Fette Säue sollten keine Ferkel bekommen" ist eine Darmentleerung über den Mund!!

    Allerdings hast Du jetzt wohl auch eine Lektion gelernt, an die wir uns alle erinnern sollten: Unser Privatleben öffentlich zu machen birgt Risiken und macht uns "angreifbar". Nur, weil man etwas mitteilen kann, sollte man es auch automatisch tun (selbst wenn man es aus edelmütigen Gründen macht, wie z.B. um anderen in derselben Situation Mut und Hoffnung zu schenken).

    Ich wünsche Dir und Deinem Mann viel Glück bezüglich der Erfüllung eures Familienglücks und hoffe von ganzem Herzen, dass ihr es schafft. (Manchmal erfüllt er sich, wenn man nicht mehr daran glaubt und der Druck weg ist...)
    Im Frame sehe ich etwas über KiWu in BW. Wenn Du in der Nähe wohnst, dann würde ich auch mal das Perinatalzentrum der Uniklinik Tübingen und deren Kinderwunsch-Sprechstunde empfehlen.

    Viele liebe Grüße und alles Gute,

    Ninon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ninon!
      Vielen lieben Dank für diese wunderschönen und tollen, sowie aufmunternden Worte.
      Solche Kommentare lassen mich meinem Blog weiterführen, wenn auch in eine andere Richtung!

      Was den Kinderwunsch angeht, so weiß ich, dass meine Zeit als Mama irgendwann kommen wird und ich die Hoffnung nicht verlieren darf.

      LG
      Kathrin

      Löschen
    2. Hallo Kat,

      ich werde dir weiterhin folgen!!!
      Dein neuer Blogheader ist sehr schön geworden!!!

      Drück dich, Nani

      Löschen
  6. Also ich finde deinen neuen Blog total schön. Nur Schade für dich, dass es solche hirnfreien Idioten gibt die so einen Müll schreiben.
    Ich wünsch dir jedenfalls alles alles Gute ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebsten Dank VG!

      Hirnlose Idioten wird es immer geben, aber auch die werden eines Tages aufwachen und feststellen in welchen Bahnen ihr kleines mickriges Leben verläuft.
      Schade das ich das dann nicht mitbekomme.

      LG
      Kathrin

      Löschen
  7. Hallo Kat,

    ich finde es schön, dass Du Dich von all den (teilweise grausamen) Kommentaren nicht vom bloggen abbringen lässt. Ich kann den Wunsch verstehen, einige Themen von nun an privater zu behandeln.

    Ich bleibe Dir als Leserin auf alle Fälle erhalten :)

    Liebe Grüße und Knudler an das Schäfertier,
    Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella!
      Schön, dass du mir erhalten bleibst!

      DAs Schäfertier kugelt sich gerade unter meinen Tisch und drapiert sich ihr Kissen, damit Miss Princess Raja besser liegen kann!
      Hunde!!
      *lol*
      LG
      Kathrin

      Löschen
  8. Das sind wirklich mehr als fiese Kommentare :(

    ich kann daher eine Veränderung hier verstehen... ich schaue wie ich mich thematisch zurechtfinde... und bleibe erstmal dabei...

    Viele grüße
    zweifachmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo zweifachmama!

      Würde mich wirklich freuen wenn du mir erhalten bleibst, da ich deine Kommentare immer sehr sehr gerne gelesen habe und mich in vielen Dingen wiedergefunden habe.

      LG
      Kathrin

      Löschen
  9. Hey, wunderschönen Blog mit gut geschriebenen Texten!
    mag deinen Blog ♥

    http://lenazfotografie.blogspot.de
    liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lena!
      Schön, dass du hier her gefunden hast und lieben Dank für dieses schöne Kompliment über meinen Blog.

      Liebe Grüße
      kathrin

      Löschen
  10. Hey,

    ich kann verstehen das du unter solchen Umständen nicht mehr darüber bloggen willst. Findest es mega dreist solche Kommentare ab zu geben. Ich werde dich nun verfolgen ;) Da ich toll finde was du machst.

    http://rinchens-welt.blogspot.de/
    Liebe Grüße
    Rinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo rinchen!
      Das finde ich supi!
      Wie gesagt, wenn du fragen hast, einfach anquatschen.
      LG
      Kathrin

      Löschen
  11. Dein Header ist echt wunderschön! Mein Beileid wegen deinem Vater. Aber mit der Art, wie du darüber schreibst, verarbeitet man Dinge meistens besser.

    Viele Grüße

    http://kiwiklatsch.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa!
      Vielen lieben Dank für das Komplimet und danke für deine Anteilnahme.

      Lg
      Kathrin

      Löschen
  12. Oh Gott wenn ich so was lese mit Ferkel und führer wird mir richtig schlecht. Was ist aus den Menschen geworden. Ist es wirklich so weit das die Leute keinen Respekt mehr vor fremden / unbekannten Menschen haben und alles einfach raushauen was sie denken.
    Wenn mich ein Mensch nicht interessiert weil ich ihn nicht kenne muss ich ihn doch nicht angreifen dann kann ich doch einfach meine Fresse halten.
    Das Internet gibt den Leuten einfach viele Freiheiten ich glaube jedoch immer Noch daran das die Leute sowas nur im Internet machen und nicht in der Stadt zu jemand mit pinken Haaren hin gehen würden nur um ihn zu beleidigen ... Hoffnung stirbt zuletzt...

    AntwortenLöschen