Montag, 25. Februar 2013

Die Mega-Monster Bestellung, eine Absage und eine Beerdigung!

Hallöchen ihr Lieben!

Zuerst einmal:
HERZLICH WILLKOMMEN an alle neuen Leser!
Schön das ihr hier her gefunden habt und nun meinen neu arrangierten Blog  erlebt.
Jeder ist hier herzlich Willkommen!
Kaffee, Kekse, Kuchen und Kondome für alle!

Fangen wir mit den weniger schönen Themen des Lebens an.
Heute haben wir meinen Papa beerdigt und ich muss wirklich sagen, dass ein sehr sehr schöne Zeremonie war.
Allerdings hatte ich die ganze Zeit die Stimme meines Vaters im Ohr, der sich köstlich darüber amüsiert in was für einem Scheiß-Wetter wir ihn beerdigen.
Auf dem Friedhof und generell liegt hier Wadenhoch der Schnee!
Er hätte seine wahre Freude dran gefunden und noch Jahre davon erzählt.

Meine persönliche Theorie ist ja, dass er mit Frau Holle und Petrus vor drei Tagen in der nächsten Kneipe versackt ist und jetzt immer noch alle sturzbesoffen sind und einfach vergessen haben den Schnee abzustellen.
Vielleicht kitschig, aber ich mag die Vorstellung.

Heute kam dann auch per Mail die Absage, dass ich nicht unter den glücklichen drei Bloggern bin, die für das Plus-Size Camp von Bon Prix ausgewählt worden sind.

Elli, wir zwei hätten das Camp so was von mega-geil gerockt, da würden die in 20 Jahren noch von reden.
Wir hätten die Modewelt revolutioniert...ach was.....man hätte Lobeshymnen auf uns gesungen und Steven Spielberg hätte einen Film über uns gedreht.
Hollywood wäre nach uns verrückt gewesen  und, und und und.!
Wer jetzt denkt, dass ich einen an der Waffel habe liegt vollkommen richtig, aber ich steh dazu! ;)

Dafür habe ich gestern ein Monster-Bestellung bei Bon Prix getätigt und viele frische, tolle  und neue Frühlingskleidung zu ordern.
Röcke, Kleider, Blazer...alles was das Shopping-Herz begehrt, und das in wunderbar frischen Tönen.

Ich kann das grau und schwarz da draußen nicht mehr sehen und bekomme schon ne mittlere Depression wenn ich auch nur noch einmal eine schwarze Hose anziehen muss.

Ich will Farbe, ich will gute Laune, ich will Latte Macchiato in der Sonne in einem Café , ich will Tulpen im Garten, ich will das Zwitschern der Vögel morgens hören und ich will unbedingt meine Beine wieder in die Sonne hängen....die sind ja sooo weiß, dass die Raufasertapete als Flecktarn durchgeht.

Ich hoffe, dass ich euch die Sachen morgen/übermorgen präsentieren kann und somit den Frühling aus seinem Loch zerren kann.


Kommentare:

  1. Hach toll geschrieben. Bei der Beerdigung meines Paps war komischerweise traumhaftes Wetter. Denke er hätte geschimpft das wir alle doof rumstehen und nicht im Garten werkeln. Solche Vorstellungen machen einen schon irgendwie vergnügter - auch wenns vielleicht unpassend erscheint :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey VirtualGirl!
      Ja, es sind die Vorstellungen und die Erinnerungen die es erträglicher machen.

      Löschen
  2. Es ist keine kitschige Vorstellung. Und selbst wenn es das wäre, wäre es egal. Denn es tut dir gut, dass du das so empfunden hast. Und das ist das Wichtigste.

    Schade, dass du nicht ausgewählt wurdest. Schön, aber dass du Bon Prix gleich mit einer neuen Bestellung beglückst.... Bin gespannt was du ausgesucht hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Zweifachmama!
      Ich dachte mir, wenn sie mich diesmal nicht auswählen, dann nächstes Mal weil ich tonnen von Geld da lasse.
      Ich hoffe, dass die Sachen bald kommen.

      Und es tut mir wirklich gut mir meinen Paps so vorzustellen, da ich mir momentan ein Welt ohne ihn einfach nicht vorstellen kann.

      Löschen
  3. Wiie du hast tatsächlich Bon Prix dafür belohnt, dass sie dich nicht genommen haben? :D Ach naja, warten wir noch ne Weile, dann sind wir auch mal am Zuge, ganz sicher! Aber von der Bestellung will ich dann Bilder sehen, is klar, ne? :-)

    liebste Grüße

    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber sowas von klar!
      Bei bonprix muss man ja immer schnell sein. Wenn einem das erst in drei Monaten gefällt ist es nicht mehr zu kriegen....ich probiere wenigstens alles an.
      Zurückschicken kann ich es ja immer....mit nem Stinkefinger das sie uns nicht genommen haben.
      Die Gedanke daran ist lustig!!

      Löschen
  4. Ich möchte dir mein Beileid aussprechen =/ auch wenn du es wahrscheinlich nicht mehr hören kannst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christina, ich weiß das sehr zu schätzen und bin wirklich davon überwältigt wie viele mir unbekannte Menschen dennoch wie du Anteil genommen haben.
      Dafür bin ich wirklich dankbar.
      LG
      Kathrin

      Löschen