Mittwoch, 15. August 2012

Fringe und seine Folgen

Guten Morgen ihr alle !

Heute ist für mich ES+7 und ich bin wirklich recht enstpannt, warum auch immer das so sein mag.

Gestren war ein ganz furchtbarer Tag...nix zu tun auf der Arbeit und soooo unendlich müde, dass mir fast zwischendurch die Augen zugefallen sind.
Scheiß Fatigue-Syndrom....so schlimm hatte ich das bisher noch nicht. Ich bin zwar sehr oft müde und erschöpft, aber das ich fast einschlafe passierte bisher noch nie, und schon garnicht am Arbeitsplatz.
Zwischenzeitlich war dann mal was los, aber so schnell wie die Arbeit kam, war sie auch schon wieder weg.

Netterweise durfte ich dann ganze zwei Stunden früher gehen.

Noch schnell einkaufen gewesen, damit Männe auf der Nachtschicht ja nicht verhungert.
Für mich gab es gestern Scampis in Knoblauch-Weißwein Sud mit Blattspinat und Spagetthi...yammi und für den Kostverächter, weil Madam ja keine "Meereskrabbler" mag nur ordinär Bolognese. Tja...meins hat auf jeden Fall himmlisch geschmeckt.

Noch Fix gesaugt und gewischt...boah...ich war voller Tatendrang auf einmal.

Und dann kam etwas, was ich nicht so recht einschätzen kann.
Irgendwie hatten wir zwei von vornherein gesagt, sollte es geklappt haben und es ein Mädel werden, dann werden wir sie Henrietta nennen. Nur ein Name von vielen auf unserer Liste.
Gestern haben wir dann die letzten Folgen  Fringe geguckt, die wir aufgenommen hatten.
Und wie heißt das Kind von den Beiden....Henrietta!!
Kaum zu fassen oder!

Ist ja kein alltäglicher Name in unserer Chantalle-Schnalle verseuchten Welt. Man kann sich ja kaum retten vor all den furchtbar mega-intelligenten und einzigartigen, sagenhaften, weltverändernden Sarah-Janes, den Chayennes, den  Summer Melody's, den Shakira's, den was weiß der Teufel.

Stellt sich nun die Frage, was ich damit anfange...bin ich so bekloppt und interpretiere das als DAS Zeichen oder freue ich mich nur, dass ein Serie sich auf diesen alten Namen besinnt.
Logisch wäre das Zweite und völlig absurd die erste Alternative.
Leider muss ich dazu sagen, dass ich nicht für meine logischen Entscheidungen bekannt bin und eher Herzentscheidungen treffen.
Naja...wir werden in ein paar Tagen sehen, was daraus geworden ist.


Kommentare:

  1. ich find den namen auch sooooo toll <3 leider fängt unser nachname mit "H" an, deswegen wird das wohl flach fallen irgendwann dann... Peter´s sohn, der ja auch "Gelöscht" wurde, hieß Henry.da lag henrietta ziemlich nah ;) drück euch die daumen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Angie!

      Ich hab irgendwie voll Henry vergessen...

      LG
      P.S. Toller Blog

      Löschen
    2. danke, wenn ich nich so schreibfaul wäre ;) vielleicht morgen mal wieder was neues ;)

      Löschen